„Ekmelisch-Spektral“ – Ensemble Reconsil Vienna

Posted on:

„Ekmelisch-Spektral“ – Ensemble Reconsil Vienna

Veranstaltungssaal23.01.2017, 19:30

"Ekmelisch-Spektral" - Ensemble Reconsil Vienna

Montag, 23. Jänner 2017
Einlass: 19:00 Uhr
Beginn 19:30 Uhr

 

Reconsil String Quartet

Joanna Lewis, Christina Neubauer-Kraushofer . Violinen | Martin Kraushofer . Viola | Maria Frodl . Violoncello
Franz Richter Herf: Initialen Nr. 1 (1976) und Nr. 2 (1978) für Streichquartett
Johannes Kotschy: aus: Fremde Töne. 18 Miniaturen für Violine solo (2011)
Violeta Dinescu: Streichquartett „din Terra Lonhdana“ (1984)
Tomaž Svete: I cantici dei angeli (2004) für Streichquartett
Tristan Murail: Attracteurs étranges (1992) für Violoncello solo
Dimitris Mousouras: Erinyes (2015) for string quartet

 

Eintritt: EUR 12,- (regulär) / EUR 7,- (ermäßigt).
Kartenverkauf an der Abendkasse
Ermäßigter Eintritt für Mitglieder der ÖGZM, IGEM und des ÖKB –
Reservierung bis spätestens 20.01.2017 unter office@oegzm.at erforderlich!

Facebook-Event

Eine Veranstaltung der ÖGZM in Kooperation mit Internationale Gesellschaft für Ekmelische Musik (IGEM), Österreichischer Komponistenbund (ÖKB) und Brick-5.

http://www.oegzm.at/de/veranstaltungen.php

Kommentare geschlossen.