Ambitus: „Stravinsky reloaded“

Posted on:

Ambitus: „Stravinsky reloaded“

Veranstaltungssaal06.06.2018, 19:30 - 22:00

Ambitus: "Stravinsky reloaded"

MI 06. JUNI
ab 19:30h: Ambitus: Stravinsky reloaded
http://www.ambitus.at

„Stravinsky reloaded“ ist ein Konzertabend der Reihe „Ambitus – Gruppe für neue Musik“, der als Hommage an die drei großen Ballette „L’Oiseau de Feu“, „Pétrouchka“ und „Le Sacre du Printemps“ von Igor Stravinsky entstanden ist. Seine schillernde, farbenprächtige und facettenreiche Musik ist Ausgangspunkt und Inspiration für neue Werke von Elisabeth Harnik, Tomasz Skweres, Rudolf Hinterdorfer, Fritz Keil, Alexander Wagendristel, Thomas Trsek, sowie Gerald Resch.

Die von Stravinsky selbst für Violine und Klavier arrangierten Nummern aus seinen Balletten dürfen natürlich ebenso wenig fehlen, wie der Tanz selbst. Deswegen haben die beiden Musikerinnen dieses Abends, Johanna Lacroix (Violine) und Chanda VanderHart (Klavier), die Choreographin Esther Balfe mit ihren Studentinnen Shirui Wu und Julia Wang zu diesem Projekt eingeladen, auch auf der getanzte eine getanzte Neuinterpretation zu schaffen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen zu diesem Abend für Ohren und Augen!

Kommentare geschlossen.